Sprachen / Kursdetails

211-20101K Literatur im Gespräch Monatliches Treffen

Beginn Do., 11.02.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 31,00 €
Dauer 5 x
Kursleitung Dr. Erika Süllwold

Der Kurs versteht sich als Angebot an alle Literaturinteressierte. Er zählt über die Lust am Lesen und am Gespräch über das Gelesene.
Thema:
Gegenstand unseres Gesprächs in diesem Frühjahr sollen Romane aus dem Nachkriegsdeutschland sein. Damals wurde die literarische Vereinigung "Gruppe 47" zu einem Forum des Aufbruchs in eine neue, demokratische Öffentlichkeit. Die Romane aus diesem Umkreis schildern die offenen Wunden der Vergangenheit ebenso wie die geläufigen Verdrängungen und Anpassungen. Die Schwierigkeiten der Neuorientierung beschreibt Wolfgang Koeppens Roman "Tauben im Gras" von 1951, mit dem wir beginnen wollen. Es wird gelesen: Heinrich Böll, Alfred Andersch, Uwe Johnson, Ingeborg Bachmann.

Termine: 11. Februar, 11. März, 15. April, 20. Mai, 17. Juni




Kursort

vhs-Haus, Raum O 09

Hermannstr. 32
32105 Bad Salzuflen

Termine

Datum
11.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum O 09
Datum
11.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum O 09
Datum
15.04.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum O 09
Datum
20.05.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum O 09
Datum
17.06.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum O 09