Kultur, Kreativität / Kursdetails

192-20111 Lesung: "Wohin, ihr Wolken?" Leben nach dem Krieg

Beginn Mo., 25.11.2019, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Gabriele Jaekel

In Kooperation mit der Stadtbücherei Bad Salzuflen
Familien und ihre Geheimnisse
Wie unsere Vorfahren unser Leben prägen

Wir alle stehen in einer Reihe, einer Kette von Generationen, die uns prägt. Die Autorin Gabriele Jaekel, geb.1948, ist aufgewachsen in Bielefeld-Schildesche und sie hat mit ihrer Familiengeschichte als Nachkriegskind ein Buch geschrieben unter dem Titel: "Wohin, ihr Wolken? Leben nach dem Krieg!
Dunkle Wolken des vergangenen Krieges ziehen über die Nachkriegszeit hinweg und wollen einfach nicht völlig verschwinden, auch wenn heitere Zeiten in ihrem Leben sind. Das unheilvolle Schweigen der Eltern über das Nazi-Regime und die Kriegszeit belastet sie und ihren Bruder und ist letzten Endes der Grund für die Zerrüttung der Bande ihrer Familie. "Warum ist es so, wie es ist?" fragt sie sich immer wieder. Sie möchte verstehen und wissen, wer sie wirklich ist. Sie ist sich sicher, dass nicht nur die Gene an die nachfolgenden Generationen vererbt werden, sondern ebenso ungelöste Familienprobleme und Kriegstraumata. Diese gilt es aufzulösen, damit sie keinen Schatten mehr auf die nachfolgenden Generationen werfen können und Versöhnung stattfinden kann.
Mit ihrem Buch möchte Gabriele Jaekel anderen Menschen Mut machen, auf die eigene Familiengeschichte zu schauen, Geheimnisse aufzuklären und aufzuarbeiten.
An diesem Abend liest die Autorin aus ihrem Werk und teilt somit ihre Geschichte mit den Zuhörern.
Informationen und eine Leseprobe finden Sie unter: http://www.nachkriegskinder.de
ISBN.: 978-3-96083-024-5




Kursort

Stadtbücherei

Osterstr. 52-54
32105 Bad Salzuflen

Termine

Datum
25.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Osterstr. 52-54, Stadtbücherei Bad Salzuflen