Beruf, Qualifikation / Kursdetails

191-50811 Qualifizierung für Dozentinnen & Dozenten Sensibilisierungsschulung, Deutsch als Erstsprache "Füllen Sie das mal aus!" -Alltagsbewältigung von Menschen mit geringer Lese- und Schreibkompetenz

Beginn Fr., 22.02.2019, 09:00 - 16:15 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 x
Kursleitung Thomas Küster

In Kooperation mit den lippischen Volkshochschulen und dem Kreis Lippe
Sensibilisierungsschulung gefördert von Aphanetz NRW
"Füllen Sie das mal aus!" -Alltagsbewältigung von Menschen mit geringer Lese- und Schreibkompetenz.
7,5 Millionen Deutsche können nicht ausreichend lesen und schreiben, um ihren Alltag und Beruf erfolgreich bestreiten zu können. Sie benötigen Hilfe.
Die Schulung richtet sich an Fachkräfte, denen in ihrem beruflichen Alltag Menschen mit Lese- und/oder Schreibschwierigkeiten auffallen, weil sie schriftsprachliche Anforderungen nur teilweise selbstständig bewältigen. Sie bemerken, dass dadurch soziale und gesellschaftliche Teilhabe eingeschränkt sind.
Ziel der Schulung ist es, für diese besondere Situation sensibel zu werden und passende Hilfestellungen anzubieten. Sie bekommen eine Orientierung, wie Sie Schwierigkeiten erkennen und ansprechen können. Neben Hintergrundinformationen gibt es Gelegenheit zum Austausch.
Die Schulung wird von Aphanetz NRW gefördert.

Anmeldungen sind wie folgt erforderlich:
Schriftlich unter: vhs Lippe-Ost, Im Kurpark 1, Schloss, 32816 Schieder-Schwalenberg
oder
Online-Anmeldung unter: www.vhslippe-ost.de



Kurs abgeschlossen

Kursort

Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold

Termine

Datum
22.02.2019
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
Felix-Fechenbach-Str. 5, Seminarraum Kreishaus Detmold