Beruf, Qualifikation / Kursdetails

211-30400K Basisqualifizierung Alltags- und Seniorenbegleiter*in (§45 a, SGB XI) - in Zusammenarbeit mit der Initiative impulse 50+

Beginn Fr., 05.03.2021, 16:30 - 16:15 Uhr
Kursgebühr 240,00 €
Dauer 6 x
Kursleitung noch nicht bekannt

Die VHS Bad Salzuflen bietet in Kooperation mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Ostwestfalen-Lippe einen Weiterbildungs-Kurs zum Alltags- und Seniorenbegleiter an. Die Basisqualifikation richtet sich an Interessierte, die Angebote zur Unterstützung für Menschen mit einem Pflegegrad und deren Angehörigen anbieten oder solche Angebote zukünftig anbieten möchten.
Viele Menschen mit Pflegegrad brauchen nicht nur Pflege, sondern zusätzlich vielfältige und individuelle Unterstützung im Alltag. Das gilt auch für die pflegenden Angehörigen, für die Alltagsbegleiter eine große Hilfe sind. Alltagsbegleiter kann fast jeder werden. In erster Linie zählen die Bereitschaft und der Wunsch, anderen Menschen zu helfen.
Eine pflegerische Grundqualifikation ist nicht erforderlich. Das Angebot ist daher sehr offen gefasst und bietet vielen arbeitssuchenden Personen die Möglichkeit, ins Arbeitsleben zu starten oder zurückzukehren oder sich auf diesem Gebiet fortzubilden und bestehende Kompetenzen zu erweitern.
Der Umfang des Kurses beträgt 40 Stunden.
Inhalte der Weiterbildung sind u.a. medizinische Fragestellungen im Zusammenhang mit dem Älter werden, Beschäftigungsmöglichkeiten für hilfe- und pflegebedürftigen Menschen, die innere Erlebniswelt eines Menschen mit Demenz, Möglichkeiten des Kontaktes und der Kommunikation mit Menschen mit Demenz, Bedeutung und Möglichkeiten des biographischen Arbeitens, die Begleitung von Menschen in der letzten Lebensphase, die Situation pflegender Angehöriger, die Nutzung von Pflegehilfsmitteln und rechtliche Fragestellungen.
Nach Anerkennung durch die kommunale Anerkennungsstelle berechtigt der Kurs nach aktuellem Stand zur Etablierung eines Unterstützungsangebotes im Alltag (§45 a, SGB XI), herausgegeben vom Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen. Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss ein Zertifikat.

Die Kosten belaufen sich auf 240 € inkl. Seminarunterlagen und Zertifikat. Bitte beachten Sie, dass der Kurs ohne Verpflegung und Getränke angeboten wird. Der Kurs ist nach dem Arbeiterweiterbildungsgesetz (AWbG) zertifiziert.
Der Kurs findet in Zusammenarbeit mit der Initiative impulse 50+ statt.

Weitere Informationen (Übersicht Ablaufplan und Curriculum) können Sie unter der Rubrik DOWNLOADS einsehen.




Kursort

vhs-Haus, Raum E 01

Hermannstr. 32
32105 Bad Salzuflen

Kursort

vhs-Haus, Raum E 13

Hermannstr. 32
32105 Bad Salzuflen

Kursort

vhs-Haus, Raum E 11 + E 12

Hermannstr. 32
32105 Bad Salzuflen

Termine

Datum
05.03.2021
Uhrzeit
16:30 - 19:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 13
Datum
06.03.2021
Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 11 + E 12
Datum
07.03.2021
Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 11 + E 12
Datum
19.03.2021
Uhrzeit
16:30 - 19:30 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 13
Datum
20.03.2021
Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 01
Datum
21.03.2021
Uhrzeit
09:30 - 16:15 Uhr
Ort
Hermannstr. 32, vhs-Haus, Raum E 11 + E 12