Herzlich willkommen auf der Homepage der Volkshochschule Bad Salzuflen!

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Teilnehmende,

wie am 04. Mai berichtet, dürfen die Volkshochschulen wieder ihre Häuser für Präsenzveranstaltungen öffnen. Während der „Corona-Schließung“ hat die vhs Bad Salzuflen ihr digitales Angebot erweitert und die Teilnehmenden mit modernen Online-Sprachkursen und Online-Vorträgen aus dem Bereich Politik und Gesellschaft bedient.

Unter Beachtung der Sicherheits- und Hygienevorschriften werden einzelne Kurse und Veranstaltungen wieder stattfinden.
Die Geschäftsstelle in der Hermannstraße 32 ist telefonisch oder per Mail während der regulären Öffnungszeiten erreichbar. Für persönliche Gespräche muss vorab ein Termin vereinbart werden.

Weitere Informationen für Sie:
* die Mitarbeiterinnen sind weiter für Sie im Büro oder im Homeoffice erreichbar. Kontaktieren Sie uns per Mail oder telefonisch unter den Kontaktdaten auf unserer Teamseite.
* die Anmeldung/Information ist telefonisch von Mo.-Fr. von 09:00-12:00 Uhr, Di. von 14-16 Uhr, Do. von 14-17 Uhr, unter der Nummer 05222-952-941 zu erreichen, per Mail unter: volkshochschule@bad-salzuflen.de
* ab sofort finden Dozentinnen und Dozenten unter dem nachfolgenden Link alle Informationen, die den Kursleitenden in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie helfen können, einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Land und/oder Bund zu behalten: https://www.vhs-nrw.de/services/kursleitende/ Der Link wird von der Geschäftsstelle des Landesverbandes laufend aktualisiert.
* die ausgefallenen Kurse, Seminare, Workshops, Vorträge usw. werden möglicherweise auf einen späteren Termin verschoben
* derzeit wird eine denkbare Entgelterstattung bzw. Gutschrift geklärt
 
Wir richten uns nach den Erlassen der Landesregierung NRW und den tagesaktuellen Anweisungen der Stadt Bad Salzuflen. Weitere Informationen werden folgen.

Bitte bleiben Sie gesund!


Mit freundlichen Grüßen
Afrodita Mustafic-Woyna


Gebührenfreie Online-Vorträge bei der vhs Bad Salzuflen

Vorträge mit aktuellen Themen aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft können Sie zu Hause in Ihrem Wohnzimmer verfolgen! Im Anschluss an die Vorträge von renommierten Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Medien können Sie, wenn gewünscht, im Live-Chat Fragen stellen und mitdiskutieren.

Wie funktioniert das?
- Sie melden sich online für die Online-Vortragsreihe an (eine Anmeldung per Mail unter volkshochschule@bad-salzuflen.de  oder
Tel. 05222 952-941 ist ebenfalls möglich).
- Für die Teilnahme am Seminar erhalten Sie nach Anmeldung einen Zugangslink per Mail. Über diesen wählen Sie sich auf der Online-Plattform ZOOM in das Webinar ein. 
- Wir empfehlen die Nutzung eines aktuellen Browsers wie z.B. CHROME.
- Öffnen Sie NICHT die automatisch aufploppende exe-Datei, sondern klicken Sie im Hintergrund auf "im Browser teilnehmen".
- Weitere Informationen zur Plattform ZOOM finden Sie hier.
- Spätestens ein bis zwei Tage vor den einzelnen Terminen erhalten Sie per Mail einen Link zum Livestream, der zur angegebenen Uhrzeit beginnt.

Zusatzinformationen:
- Die Teilnahme ist mit den gängigen Betriebssystemen (Windows, iOS, Android) möglich.
- Sie benötigen für jedes Endgerät ein kleines Programm oder eine App (weitere Informationen erhalten Sie nach der Anmeldung)
- Ihre Internetverbindung sollte ausreichend schnell sein (eine Internetleitung mit 18Mbit/s im Download und 1 Mbit/s im Upload reicht aus)

Online Kurse:

Dienstag, 2. Juni 2020, 19:30 Uhr (Kursnummer 201-1WEB06):
Herrschaft der Dinge. Eine neue Geschichte des Konsums und ein Blick auf Morgen. (Prof. Dr. Frank Trentmann)

Donnerstag, 25. Juni 2020, 19:30 Uhr (Kursnummer 201-1WEB07):
Der Code der Macht: Wer beherrscht den digitalen Raum? (Adrian Lobe)

 


Kursempfehlungen

13.05.2020 ,20:00 - 20:45 Uhr. Kursort: Online
26.05.2020 ,20:00 - 21:30 Uhr. Kursort: Online
16.06.2020 ,18:00 - 20:00 Uhr. Kursort: Parkplatz Schießsportanlage, Obernbergstr./Forsthausweg

Online-Veranstaltungen


Aktuelles aus Ihrer vhs Bad Salzuflen

Neues Semesterprogramm

Frühjahr/Sommer - Programm 2020

Weiterlesen

Geschlossen

Am 12. Juni 2020 ist die VHS Bad Salzuflen einschließlich der Geschäftsstelle geschlossen.

Weiterlesen