Bald startende Kurse

Ampel-Legende

Der Kurs ist frei

Der Kurs ist fast voll

Der Kurs ist voll-  Warteliste

Der Kurs ist beendet

Der Kurs fällt aus

Keine Buchung möglich

Kunst und Hobby ¬Ľ Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolution√§rer Patriot - Demokrat


Informationen zum Kurs 172-886 Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolutionärer Patriot - Demokrat

Status Kurs ist abgelaufen
Kursnummer 172-886
Kurstitel Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolutionärer Patriot - Demokrat
Info Hermann Ferdinand Freiligrath (* 17. Juni 1810 in Detmold, + 18. März 1876 in Cannstatt), der bis 1925 in seiner Geburtsstadt Detmold lebte und dort bis zur Untersekunda das Gymnasium besuchte, gilt als der bedeutendste und einflussreichste politische Dichter im deutschen Sprachraum in den Jahren des "Vormärz" (1830 bis 1848).
Er beteiligte sich aktiv an der 1848er Revolution. Im Juni 1848 besuchte er den ersten Demokratenkongress in Frankfurt am Main. Im gleichen Monat war er im K√∂lner Arbeiterverein zu Gast und trug dort sein Gedicht ¬ĄTrotz alledem!¬ď vor. Im Oktober 1848 trat Freiligrath in die Redaktion der von Karl Marx und Friedrich Engels herausgegebenen "Neuen Rheinischen Zeitung" ein und betreute die Auslandsredaktion.
Schon bald nach der gescheiterten Revolution flachte Freiligraths Begeisterung f√ľr Revolution, Klassenkampf und Proletariat ab. In seinem Sp√§twerk schloss er sich der nationalen Begeisterungswelle an und begr√ľ√üte mit patriotischen Gedichten die Reichsgr√ľndung von 1871. Von bleibender Bedeutung ist aber vor allem sein politischer Einsatz gegen die als ungerecht empfundenen Zust√§nde seiner Zeit.
Der Bad Salzufler Schriftsteller Kurt M√ľller zeichnet ein Lebensbild des Dichters, indem er unter anderem die Gedichte "Die Auswanderer" (1832), "Der L√∂wenritt" (1838) und "Trotz alledem!" (1843) sowie weitere Gedichte aus dem Sp√§twerk Freiligraths zum Vortrag bringt.
Abb. - Porträt von Johann Peter Hasenclever (gemalt 1. Jan. 1851)
Dozent(en) Kurt M√ľller
Veranstaltungsort VHS-Haus Hermannstr. 32
Termin Mo. 18.09.2017
Uhrzeit 19:00 - 20:30
Dauer 1 Termin / 2 UE
Kosten 5,00 €
Zielgruppe Erwachsene allgemein

Kurs ist abgelaufen

Informationen zu Kursort(en)

  • Raumname VHS-Haus; Raum H 1.8a
    Straße Hermannstr. 32
    Ort: 32105 Bad Salzuflen
    Fläche 50 m2
    Plätze 25

Dozent(en) / Dozentin(nen) f√ľr Kurs "Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolution√§rer Patriot - Demokrat" (172-886)

  • Name Dozent Kurt M√ľller
    Beruf:
    Schulausbildung
    Kurse des Dozenten
    • 172-886 Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolution√§rer Patriot - Demokrat

Foto(s)

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verf√ľgung.

Es stehen keine weiteren Informationen zur Verf√ľgung!

Einzeltermine f√ľr Kurs 172-886 Lesung: Ferdinand Freiligrath - Leben und Werk Dichter - revolution√§rer Patriot - Demokrat

Datum Zeit Straße Ort
18.09.2017 19:00 - 20:30 Uhr Hermannstr. 32 VHS-Haus; Raum H 1.8a