Wir sind f√ľr Sie da!

Hermannstr. 32
32105 Bad Salzuflen
Tel. 05222 952-941
Fax: 05222 952-948

E-Mail:
volkshochschule(at)bad-salzuflen(dot)de

√Ėffnungszeiten

Montag - Freitag 09:00 - 12:00

Dienstag 14:00 - 16:00

Donnerstag 14:00 - 17:00

in den Schulferien 09:00 - 12:00

Mit der VHS auf Stellensuche

 

 

Unter dem Motto ‚ÄěEndlich Montag!‚Äú k√∂nnen Sie am 11. oder am 18. Oktober 2017, jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr, im VHS-Haus an der Hermannstra√üe unter der Leitung von Heiko Link in Erfahrung bringen, wie man sich mit ungew√∂hnlichen Methoden erfolgreich um eine neue Arbeitsstelle bewerben kann.

Kursleiter Link: ‚ÄěAnschreiben, Lebenslauf, Vorstellungsgespr√§ch: Die klassische Bewerbung ist das Mittel der Wahl, wenn Sie bei der Jobsuche scheitern wollen. Jobs, die in der Zeitung und im Internet landen, das sind oft Arbeitspl√§tze mit Burnout-Garantie, die firmenintern und im Netzwerk niemand haben wollte. Wenn die Bewerbungsindustrie Ihr volles Vertrauen genie√üt oder Sie eine Fr√ľhpensionierung aus psychischen Gr√ľnden anstreben, dann sollten Sie sich an diesem Abend auf jeden Fall etwas anderes vornehmen.‚Äú

Die Teilnahme an dem Seminar erfordert, dass Sie offen sind f√ľr einen Dozenten, der Menschen mit ungew√∂hnlichen

Methoden und liebevollen Provokationen zum Ziel f√ľhrt.

 

 

 

172-583K ‚Äď Wer Erfolg will, muss leiden!

Termin:         Mi, 11.10.2017 19:30-21:00 Uhr, 1 x

Dozent:         Link, Heiko

Geb√ľhr:        25,00 EUR

Ort:    VHS-Haus, Hermannstra√üe 32, 32018 Bad Salzuflen

Anmeldung bis zum 04. Oktober 2017 bei der VHS Bad Salzuflen

Telefon: 05222-952-941 oder per Mail unter volkshochschule(at)bad-salzuflen(dot)de

 

 

 

 

172-584K ‚Äď Gesundheitsrisiko Bewerbung

Termin:         Mi, 18.10.2017 19:30-21:00 Uhr, 1 x

Dozent:         Link, Heiko

Geb√ľhr:        25,00 EUR

Ort:    VHS-Haus, Hermannstra√üe 32, 32018 Bad Salzuflen

Anmeldung bis zum 11. Oktober 2017 bei der VHS Bad Salzuflen

Telefon: 05222-952-941 oder per Mail unter volkshochschule(at)bad-salzuflen(dot)de